Compuwolf

 

Museen der

Region

 

AUSFLUGSZIELE

BERGE

BURGEN

FLURDENKMALE

KIRCHEN

MUSEEN

PARKS

SCHLÖSSER

SEEN

SEHENSWÜRDIGKEITEN

 

--------------

 

Weitere

Museumsseiten

 

Bayerisches Vogtland

HOF

Weberhaus

KLEINSCHWARZEN-BACH

Weberhaus

MARLESREUTH

Deutsch-Deutsches

Museum

MÖDLAREUTH

Weberhaus

NEUDORF

Heimatmuseum

und weitere

REHAU

 

Weitere regionale

 und überregionale Museen

finden Sie in der

 

> MUSEUMSLISTE

 

--------------------

 

Hier erreichen

Sie die

offizielle Seite

BAUERNHOFMUSEUM

Kleinlosnitz

 

----------------

 

 

LANZ - Bulldog

 

 

---------------------------------

 

Offizielle Webseite 

 

Markt ZELL

im Fichtelgbirge

 

 

 

HOME

HOME

 SONSTIGES

HOME

HOME

 REGION HOF/SAALE

Münchberg

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

 UNSER WOHNORT

HOME

HOME

HOME

HOME

HOME

 

Externe Links

 

TIERSCHUTZV.SOM

----------------------------------

LEUPOLDSGRÜN

Offizielle Gemeindeseite

---------------------------------

 

KONTAKT

 

 

 

Kleinlosnitz - Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Landkreis Hof/Saale – ehemaliger Landkreis Münchberg – Ortsteil der Gemeinde Zell im Fichtelgeb.

 

 

Das kleine, aber feine Bauernhofmuseum Kleinlosnitz bietet den Besuchern viel an Informationen und Ansichten des bäuerlichen Lebens. Hier erlebt man „damals“ wie es wirklich war.

 

 

 

 

 

 

 

Bild rechts: die „schwarze Küche“

 

Events wie Ausstellungen, Konzerte und weitere Veranstaltungen runden das Programm des Museums ab.

 

Das Museum geht auf eine Anregung von Karl Bedal zurück. Er hatte die Idee den alten „Dietel-Hof“ zu erhalten und zu einem Bauernhofmuseum auszubauen. Heute ist das Museum dem Landkreis Hof zugeordnet und wird von verschiedenen Trägern finanziert und erhalten. Eine Gaststätte ist ebenfalls vorhanden wo es sich gut essen lässt und eine Brotzeit gerne gereicht wird.

 

Bilder:

Gastwirtschaft – Vierseithof -  Schlafstube -

Handwebstuhl

 

Das Bauernhofmuseum ist immer einen Besuch wert und bietet Einblick in das Leben „der guten alten Zeit“, die natürlich viel schwerer war als heute. Strohgedeckte Dächer wie „damals“ kann man bewundern, Arbeitsgeräte aus der vergangenen Zeit  und vieles, vieles mehr.

 

Hier kann man sich ein Bild machen, wie die Menschen gelebt haben und mühselig sich ihr täglich Brot verdienen mussten.

 

Landwirtschaft und nebenbei noch Hausweberei war der Broterwerb für das tägliche Überleben.

 

Dabei waren  die Menschen im Dietelhof wahrscheinlich noch gut dran, denn sie konnten sich selbst versorgen.

 

 

© by CompuWolf.eu 1999-2017 - Region Hof/Saale- Fichtelgebirge und  Frankenwald und weitere Themen - WEB Hosting by WIND Internethaus